e-residency card
Digitaler Welt-Bürger werden: E-Residency in Estland

Internetzugang ist ein Grundrecht in Estland. Die Verfassung garantiert ihren Bürgern kostenloses W-Lan – und saniert dafür die IT-Infrastruktur alle paar Jahre. Mit dem immer präsenten World Wide Web haben sich auch die staatlichen Dienstleistungen gewandelt: 93 Prozent der Steuererklärungen werden...

Wie funktionieren Bitcoins
Save your ass with Bitcoin!

Unser Finanzsystem geht zu Grunde. Jup. Dass unser Geld bei Banken nicht mehr sicher ist, dürfte spätestens seit der großen Krise 2008 bekannt sein. Und es war ja nicht die erste...

auf amazon verkaufen
Die 4 Schlüssel, um konstant bei Amazon zu verkaufen

Mit dem ständig anhaltenden Wachstum des Konzern-Riesen Amazon wächst auch das Interesse vieler vor allem kleiner Händler, ihre Waren bei Amazon zu verkaufen. Doch trotz des scheinbar endlosen Umsatzes bleiben immer wieder Händler auf der Strecke, oder machen die Erfahrung...

Keine Steuern zahlen
Seasteading – von digitalen Nomaden und Feuchtgebieten

Jeden Tag mit einer neue Kulisse vor der Nase aufwachen. Nach seinen eigenen Regeln leben. Selbst bestimmen, ob und wie viele Steuern man zahlen will. Und wofür sie ausgegeben werden. Klingt utopisch? Ist es stückweit auch. Trotzdem arbeiten Leute an dieser...

Gütesiegel beantragen
Label-Salat – Nutzen & Notwendigkeit von Gütesiegeln

TÜV, RAL, CE, GS – die Aneinanderreihung von Gütesiegeln könnte eine (weniger rhythmische) Variante des Fanta-Vier-Songs "MfG" ergeben. Und beide hinterlassen ein ähnliches Gefühl: Man verliert in der Begriffs-Masse schon mal den Überblick. Den verschaffen wir uns jetzt. Im ersten Teil...

Produktfotografie Amazon FBA
Produktfotografie: The Good, the Bad, the Ugly!

Beim Onlinekauf fallen viele Aspekte der Wahrnehmung weg: Geruch, Haptik, Maßstab. Daher ist es essentiell, sein Produkt auf Amazon oder der eigenen Shopseite so gut wie möglich über Fotos zu präsentieren. „Gut“ beinhaltet dabei, dass das Foto eine gewisse Qualität...

Digitale Nomaden
Mi cama es su cama: Mit Couchsurfing um die Welt

Couchsurfing wird von Nutzern gerne als „Lebenseinstellung“ bezeichnet. In fremden Betten zu schlafen bedeutet also nicht in erster Linie, umsonst zu übernachten. Sondern in das echte Leben einer Kultur oder Stadt einzutauchen. Im Idealfall hast du beim Couchsurfing einen Einheimischen an...

Polyphasischer Schlaf
Der Uberman: Pimp my Life mit Polyphasenschlaf

Gut geschlafen? Und wie lange so? Über unseren Schlaf machen wir uns viele Gedanken. Kann man Schlaf nachholen? Wie wirkt sich Schlafmangel auf die Gesundheit aus? Ist der Mond Schuld an meiner miesen Nacht? Otto Normalschläfer pennt Pi mal Daumen 24...