Mit Airbnb um die Welt

Dein vollau­to­ma­ti­siertes & weltweites Immobilien-Business – ohne selbst Immobilien besitzen zu müssen!

 

Verbinde deine Leidenschaften: Lebe, wo immer du möchtest – mit einem Businessmodell, das dir ein weltweites Einkommen ermög­licht.

Fast jeder hat schon einmal von Airbnb gehört oder es selbst genutzt. In meinem Onlinekurs „Mit Airbnb um die Welt“ bekommst du alle notwen­digen Tools an die Hand, um mittels der Plattform Airbnb ein globales Netz an Wohnungen aufzu­bauen und dir in kürzester Zeit ein lukra­tives und ortsun­ab­hän­giges Einkommen zu generieren.

Du musst hierfür selbst keine Immobilien besitzen, kannst das Ganze komplett aus der Ferne betreiben – und baust dir gleich­zeitig multiple Home Bases an den schönsten Orten der Welt auf.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Immobilien kapital­in­tensiv, ortsge­bunden und mit großem Aufwand verbunden waren!

Mit Airbnb um die Welt

Dein vollau­to­ma­ti­siertes & weltweites Immobilien-Business – ohne selbst Immobilien besitzen zu müssen!

Dein voll-
automa­ti­siertes &
weltweites Immobilien
Business –
ohne selbst Immobilien besitzen zu müssen!

 

Verbinde deine Leidenschaften: Lebe, wo immer du möchtest – mit einem Businessmodell, das dir ein weltweites Einkommen ermög­licht.

Fast jeder hat schon einmal von Airbnb gehört oder es selbst genutzt. In meinem Onlinekurs „Mit Airbnb um die Welt“ bekommst du alle notwen­digen Tools an die Hand, um mittels der Plattform Airbnb ein globales Netz an Wohnungen aufzu­bauen und dir in kürzester Zeit ein lukra­tives und ortsun­ab­hän­giges Einkommen zu generieren.

Du musst hierfür selbst keine Immobilien besitzen, kannst das Ganze komplett aus der Ferne betreiben – und baust dir gleich­zeitig multiple Home Bases an den schönsten Orten der Welt auf.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Immobilien kapital­in­tensiv, ortsge­bunden und mit großem Aufwand verbunden waren!

Officeflucht – Bekannt aus

Officeflucht

Bekannt aus

Mit Airbnb um die Welt
Der exklusive Online-Kurs

– Aufgrund der hohen Nachfrage nun wieder verfügbar –

 

Schließe dich hunderten anderen Teilnehmern an und sichere dir jetzt sofor­tigen Zugang zum einzig­ar­tigen Airbnb-Onlinekurs. Ich zeige dir, wie du dir ein inter­na­tio­nales, vollau­to­ma­ti­siertes Immobilienbusiness aufbaust – ohne Immobilien besitzen zu müssen. Warte nicht länger und starte jetzt deinen Weg in einen unabhän­gigen Lifestyle!

Mit Airbnb um die Welt
Der exklusive Online-Kurs

– Aufgrund der hohen Nachfrage nun wieder verfügbar –

 

Schließe dich hunderten anderen Teilnehmern an und sichere dir jetzt sofor­tigen Zugang zum einzig­ar­tigen Airbnb-Onlinekurs. Ich zeige dir, wie du dir ein inter­na­tio­nales, vollau­to­ma­ti­siertes Immobilienbusiness aufbaust – ohne Immobilien besitzen zu müssen. Warte nicht länger und starte jetzt deinen Weg in einen unabhän­gigen Lifestyle!

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Teil des Kurses ist eine exklusive Facebook Gruppe für Teilnehmer

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass und sie steigen rapide. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Teil des Kurses ist eine exklusive Facebook Gruppe für Teilnehmer

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass und sie steigen rapide. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Teil des Kurses ist eine exklusive Facebook Gruppe für Teilnehmer

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass und sie steigen rapide. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

 

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

 

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass und sie steigen rapide. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Teil des Kurses ist eine exklusive Facebook Gruppe für Teilnehmer

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

 

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

 

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass und sie steigen rapide. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

10+ Std.

1 Team

4+ Mio.

Der Kurs besteht aus 14 Modulen, fast 100 Lektionen und über 10 Stunden Video Content

Teil des Kurses ist eine exklusive Facebook Gruppe für Teilnehmer

Es gibt weltweit über 4 Millionen Apartments auf Airbnb

Unzählige nützliche Tipps für dein automa­ti­siertes Immobilien Einkommen

 

  • Kernkonzepte des Aufbaus eines AirBnB Business
  • Vorgehensweise bei der Immobiliensuche
  • Aufbau eigen­stän­diger Systeme zur Skalierung
  • Innerhalb von 3 Wochen Einnahmen erzielen
  • Platzierung auf Seite 1 der AirBnB Plattform
  • Erreichung des Superhost-Status & der Top 5% von AirBnB Hosts
  • Aufbau von vollau­to­ma­ti­sierten und ortsun­ab­hän­gigen Vermietungen
  • und noch viel mehr

 

Profitiere von der infor­ma­tivsten Facebook Gruppe zum Thema Airbnb, in der sich bereits hunderte Teilnehmer unter­ein­ander austau­schen und unter­stützen und zahlreiche erfolg­reiche Airbnb Hosts ihr Wissen teilen. Nichts ist unter­stüt­zender, als eine Community, die das gleiche Ziel verfolgt und ich bin stolz darauf, wie sehr die Gruppe gedeiht. Auch ich stehe dort regel­mäßig Rede und Antwort und versorge dich mit allerlei Updates zum Thema Airbnb.

Wusstest du, dass Airbnb im Jahr 2016 fast 1,7 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat? Derzeit nutzen über 300 Millionen Nutzer Airbnb aktiv und nehmen Reservierungen vor. Über 750.000 sind Hosts. Es gibt über 4 Millionen Apartments auf Airbnb. Im Durchschnitt gibt es jede Nacht 500.000 Aufenthalte in über 81.000 Städten und 191 Ländern! Diese Zahlen sind krass!

Egal, ob du nur deine eigene Wohnung unter­ver­mieten und reisen möchtest, oder das Ganze richtig profes­sionell als Business aufziehen willst – Mittlerweile gibt es ein ganzes Ökosystem an inter­na­tio­nalen Dienstleistern und Tools, die dir die täglichen Aufgaben eines AirBnB Business komplett abnehmen. Egal ob Reinigung, Kommunikation, Schlüsselübergabe, Besorgungen, einfach alles, wofür man norma­ler­weise vor Ort sein müsste. Ich zeig dir, wie es geht.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

Was dich erwartet

Ich habe diesen Kurs als Case Study aufgebaut und anhand eines Apartments den Prozess Schritt für Schritt dokumen­tiert. Von der Unterschrift auf dem Mietvertrag bis hin zum begehrten Superhost Status und voller Auslastung für 2 Monate im Voraus. Eine komplette Blaupause zum Nachmachen. Als Kursteilnehmer bekommst du von mir die genauen Strategien, Techniken und Tools an die Hand, die ich selbst verwende, um mir an verschie­denen Orten weltweit eigene Unterkünfte aufzu­bauen und diese stark gewinn­bringend zu vermieten. Und das völlig ortsun­ge­bunden, ohne selbst Immobilien besitzen zu müssen und mit einem wöchent­lichem Aufwand von weniger als 1 Stunde.

 

Ich nehme dich an die Hand und zeige dir in insgesamt 14 Modulen, 10+ Stunden Material und knapp 100 Lektionen alles was du brauchst, um den langwie­rigen Lernprozess zu überspringen und schnell erste Gewinne zu erzielen. Neben zahlreichen Downloads und Vorlagen, profi­tierst du ausserdem enorm von der exklu­siven Facebook Gruppe für alle Kursteilnehmer. Dort tauschen sich bereits mehrere hundert Mitglieder aktiv aus, unter­stützen sich und teilen ihre Erfolge mitein­ander.

 

Keine leeren Versprechen, kein Bullshit, kein Hype. Ich zeige dir im Kurs exakt meine Schritte, mit denen ich bereits im ersten Monat das 3-fache der Grundmiete einge­nommen habe.

 

Lass dir die Chance nicht entgehen und schlag JETZT zu!

Modulübersicht

Klick auf die Modulübersichten, um die gesamten Kursinhalte anzusehen. 
Check die farblich markierten Vorschau Lektionen!

Lektionen 1 — 7

Modul 1 / Einführung

1.1 Wer ich bin...

1.2 Warum das richtige Mindset so wichtig ist

1.3 Let's connect!

1.4 Was dich im Kurs erwartet

1.5 Was genau ist AirBnB?

1.6 Generelle Vorteile von Home Sharing

1.7 Funktioniert das auch in deiner Stadt?

1.8 Was du mit AirBnB verdienen kannst

1.9 Outro

Modul 2 / Behind the Scenes

2.1 Intro

2.2 Die Verwandlung: Apartment vorher

2.3 Die richtige Ausstattung macht den Unterschied

2.4 Let's go shopping

2.5 Die Verwandlung: Apartment nachher

2.6 Was kostet der Spaß? Damit musst du rechnen

2.7 Outro

Modul 3 / Vorbereitung

3.1 Intro

3.2 Ab und an, oder Fulltime?

3.3 Wie du die passende Immobilie findest

3.4 Den Vermieter überzeugen

3.5 Zeit ist Geld: Wieviel brauche ich davon?

3.6 Konkurrenzanalyse: Lerne von deiner Competition

3.7 Das Dummy Listing - die schnelle Marktvalidierung

3.8 Aber, aber... Gesetze, Genehmigungen & Steuern

3.9 Outro

Extra: Vermieter-Partner-Vertrag (Download)

Modul 4 / Einrichtung

4.1 Intro

4.2 Standing out: Wie dein Apartment heraus­sticht

4.3 No creativity, no problem! Hier findest du Inspiration

4.4 Tipps für deine Einkaufsliste

4.5 Dinge des täglichen Gebrauchs

4.6 Persönliche Gegenstände & Privatsphäre

4.7 Outro

Modul 5 / Dein AirBnB Account

5.1 Die AirBnB Anmeldung

5.2 Starthilfe gefällig? Sichere dir 50 $ Bonus

5.3 Dein Profil als Aushängeschild

Modul 6 / Listing anlegen

6.1 Die Visitenkarte deiner Wohnung: Das AirBnB-Listing

6.2 Der Titel: Häufiger gelesen als alles andere!

6.3 Die Zusammenfassung: Best of - kurz und knackig

6.4 Die Beschreibung: Platz zum Ausholen

6.5 Die Bilder: What you see is what you get

6.6 Buchungseinstellungen und Hausregeln

6.7 Zusätzliche Personen

6.8 Werde inter­na­tional durch mehrere Sprachen

6.9 Besondere Gästeerfahrung durch Guidebooks

6.10 Outro

Modul 7 / Property Managment

7.1 Intro

7.2 Co-Gastgeber: Doppelter Segen

7.3 Die Schlüsselübergabe: Wie, Wo, Wann?

7.4 Der Kalender: Herzstück deines AirBnB Business

7.5 Planänderung? Das ist bei Stornierungen zu beachten

7.6 Die Reinigung: So bleibt deine Wohnung in Schuss

7.7 AirGreets

7.8 Outro

Lektionen 8 — 14

Modul 8 / Die richtige Preisfindung

8.1 Intro

8.2 Was nimmt die Konkurrenz?

8.3 Daten-Striptease: Recherche mit AirDNA

8.4 Leider ungünstig: Die automa­tische Preis-Funktion von AirBnB

8.5 Hol' mehr raus mit automa­ti­scher Preisanpassung

Modul 9 / Kommunikation

9.1 Intro

9.2 Gäste Kommunikation: So geht's

9.3 Zeit sparen mit automa­ti­sierten Nachrichten

9.4 Bewertungen: Der Buchungsbooster

9.5 Beschwerden? Tipps für gutes Handling

9.6 Outro

Modul 10 / Die Extras für den Unterschied

10.1 Intro

10.2 Kleine Aufmerksamkeiten

10.3 Netflix, Amazon Prime & Co.

10.4 Der VA Trick über den keiner spricht

10.5 Deine Wohnung, deine Stadt, deine Tipps

10.6 Outro

Modul 11 / Tools & Tricks für dein AirBnB Business

11.1 Intro

11.2 - 11.6 Special: Tools & Tricks

11.7 Outro

Modul 12 / Hosen runter: Meine Zahlen

12.1 Intro

12.2 Meine Auslastung

12.3 Meine Einnahmen

12.4 Schwarz auf weiss: Soviel ist hängen geblieben

12.5 Outro

Extra: Profitabilitäts-Rechner (Download)

Modul 13 / Da geht noch mehr

13.1 Intro

13.2 Wie und warum du Superhost werden solltest

13.3 Da geht mehr: Weitere Plattformen

13.4 Spotahome

13.5 International Miete zahlen? So geht's

13.6 Generiere Aufmerksamkeit für dein Listing

Modul 14 / Abschlussmodul

14.1 Glückwunsch

14.2 Kurs-Feedback

100%
Zufriedenheitsgarantie

 

 

Meine Garantie an dich: Wenn du nicht vollends mit dem Kurs zufrieden bist, bekommst du dein Geld zurück!

 

Du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht. Wenn du den Kurs fertig absol­vierst und das Gefühl hast, dass du keinerlei Mehrwert mitnehmen konntest, schreib einfach innerhalb der Rückgabefrist eine E-Mail an den Zahlungspartner Digistore24 und dein Geld wird dir ohne Umwege zurück erstattet.

 

Ich stehe vollends hinter diesem Kurs und bin überzeugt, dass er für dich alles verändern kann. Über 6 Wochen lang habe ich 10-16 Stunden pro Tag mein Herz und meine Seele in diesen Kurs gesteckt. All mein Airbnb Wissen und meine persön­lichen best practices bekommst du hier auf dem Silbertablett.

 

Ich freue mich, wenn ich dich im Kurs begrüßen darf und freue mich schon auf dein Feedback. Lass uns deine Erfolgsgeschichte zusammen schreiben!

 

Klick auf „Starte jetzt“ und schiebe dein Traumleben nicht weiter auf. All the best!

100%
Zufriedenheits-
garantie

 

 

Meine Garantie an dich: Wenn du nicht vollends mit dem Kurs zufrieden bist, bekommst du dein Geld zurück!

 

Du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht. Wenn du den Kurs fertig absol­vierst und das Gefühl hast, dass du keinerlei Mehrwert mitnehmen konntest, schreib einfach innerhalb der Rückgabefrist eine E-Mail an den Zahlungspartner Digistore24 und dein Geld wird dir ohne Umwege zurück erstattet.

 

Ich stehe vollends hinter diesem Kurs und bin überzeugt, dass er für dich alles verändern kann. Über 6 Wochen lang habe ich 10-16 Stunden pro Tag mein Herz und meine Seele in diesen Kurs gesteckt. All mein Airbnb Wissen und meine persön­lichen best practices bekommst du hier auf dem Silbertablett.

 

Ich freue mich, wenn ich dich im Kurs begrüßen darf und freue mich schon auf dein Feedback. Lass uns deine Erfolgsgeschichte zusammen schreiben!

 

Klick auf „Starte jetzt“ und schiebe dein Traumleben nicht weiter auf. All the best!

Time to get real:
Was Kursteilnehmer sagen

Time to get real: Was Kursteilnehmer sagen

EXKLUSIVE TIPPS FÜR DEIN INTERNATIONALES AIRBNB BUSINESS

Trag dich ein und du erhälst regel­mäßig meine besten Airbnb-Hacks und News kostenlos in dein E-Mail-Postfach. No Spam, no Bullshit. Hier geht’s zur Datenschutzerklärung.

EXKLUSIVE TIPPS FÜR DEIN INTERNATIONALES AIRBNB BUSINESS

Trag dich ein und du erhälst regel­mäßig meine besten Airbnb-Hacks und News kostenlos in dein E-Mail-Postfach. No Spam, no Bullshit. Hier geht’s zur Datenschutzerklärung.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

DEIN INVESTMENT

395€ INKL. MWST

Bitte beachten
Die Abbuchung des Betrages erfolgt durch unseren Zahlungsanbieter Digistore24​.com und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann das jeder machen?

Absolut. Wenn du das hier grade liest, dann hast du Internet und wahrscheinlich auch ein Dach über dem Kopf. Demnach hast du schonmal eine Wohnung angemietet und einge­richtet. Der Unterschied liegt lediglich darin, dass du hierbei hinterher nicht selbst permanent drin wohnst.

Ich wohne in keiner Großstadt. Kann das Modell trotzdem für mich funktio­nieren?

Airbnb ist in 192 Ländern und in unzäh­ligen Städten mit weniger als 10.000 Einwohnern vertreten. Daher ist der eigene Wohnort definitiv kein K.O. Kriterium und in der Facebook Gruppe zum Kurs sind bereits mehrere Mitglieder, die sehr erfolg­reich in kleinen Orten ihr Airbnb Business betreiben.

Wieviel Kapital brauche ich, um zu starten?

Das hängt ganz davon ab, ob du schon eine einge­richtete Wohnung zum vermieten hast – bspw. die eigene – oder ob du komplett neu starten möchtest. Ich selbst habe mit einem neuen Objekt und lediglich 2100€ gestartet, aber das initiale Investment variiert natürlich je nach Typ des Objektes, Größe, Location und Einrichtung.

Wie lange dauert der Kurs insgesamt, bzw. wie schnell kann ich ihn durch­ar­beiten?

Das Tempo gibst du selbst vor. Inhaltlich hat der Kurs mehr als 10 Stunden Material und fast 100 Lektionen. Manche ziehen ihn an einem Wochenende durch und gehen dann in die Umsetzung, andere machen die ersten Schritte während des Schauens und nehmen sich mehr Zeit.

Was genau passiert in der Facebook Gruppe zum Kurs?
In der Facebook Gruppe findest du mittler­weile einige hundert Mitglieder, die ihre Erfahrungen mitein­ander teilen, sich austau­schen und ihre eigenen Erfolge dokumen­tieren. Ich selbst stehe in der Gruppe auch regel­mäßig Rede und Antwort und teile allerlei relevante Airbnb News mit der Gruppe, damit jeder up to date bleibt.
Ich bin technisch nicht so begabt. Kann ich das Businessmodell trotzdem umsetzen?

Definitiv. Wenn du schaffst, selbst online einen Urlaub zu buchen, dann kannst diesen auch anderen bescheren. Es ist keinerlei techni­scher Background notwendig und alle Tools und Services, die ich dir vorstelle und empfehle, sind sehr intuitiv zu bedienen und ziemlich selbst­er­klärend. Etwas Englischkenntnisse helfen aller­dings.

Wie funktio­nieren denn Schlüsselübergabe und Reinigung der Wohnung, wenn ich selbst nicht vor Ort bin?

Mittlerweile gibt es für beides verschiedene digitale Lösungen, sowie online Services und Dienstleister, die all die Arbeit übernehmen. Eine Hand voll Full-Service Agenturen bietet sogar das gesamte Management deiner Airbnb an – von der Schlüsselübergabe, über die Reinigung, die Kommunikation und sogar die Erstellung deines Airbnb Listings samt Fotos.

Wie lange dauert es, bis ich erste Einkünfte generiere?

Das hängt davon ab, wie schnell du das Gelernte umsetzt. Es sind einige Teilnehmer in der Gruppe, die schon nach nur 2 Wochen ihre ersten Gäste und somit ihre ersten Einnahmen hatten.

Ist auch Ratenzahlung möglich?

Ja. Du kannst den Kurs statt in einer Zahlung, auch bequem in 3 Raten zahlen.

Ist der Kurs für Anfänger oder Fortgeschrittene?

Sowohl als auch. Der Kurs beginnt komplett bei Null, solltest du noch keinerlei Berührungspunkte mit Airbnb gehabt haben, aber es haben auch schon zahlreiche routi­nierte Airbnb Gastgeber den Kurs gekauft, die nach eigenen Aussagen noch unglaublich viel dazu gelernt haben, was ihre Umsätze nach oben schrauben konnte. Insbesondere was den Automatisierungsaspekt angeht.

Ich habe Interesse am Kurs, aber aktuell nicht genug Zeit. Kann ich den Kurs auch später noch erwerben?

Der Kurs ist nicht immer für Neukunden verfügbar und manchmal an Launchphasen gekoppelt. Ausserdem wird er stetig ergänzt, was zwangs­läufig in einer Preiserhöhung resul­tiert. Daher schlage lieber jetzt zu, denn als Käufer kannst du jederzeit den Kurs aufrufen, wann immer es bei dir passt und bekommst automa­tisch auch alle Updates zum Kurs.

Muss ich dafür auch reisen, oder kann ich das Ganze auch von zuhause aus betreiben?

Du kannst das Modell genau so auch in deinem Heimatland aufbauen. Eine Internationalisierung ist völlig optional und nur mein persön­licher Ansatz. Die Möglichkeiten dafür bekommst du im Kurs aufge­zeigt.

Ich bin berufs­tätig. Kann ich das Ganze vom Zeitaufwand her auch nebenbei betreiben?

Ja, definitiv. Wenn die Wohnung erstmal einge­richtet ist, braucht man durch die Tools & Tricks die ich im Kurs zeige, nicht mehr als 1-2 Stunden pro Woche um das Business zu betreiben.

Wie wird der Kurs nach Kauf zur Verfügung gestellt?

Nach Kauf bekommst du per Email deine Zugangsdaten zugesandt. Danach ist der Kurs für dich dauerhaft abrufbar und du kannst jederzeit die Inhalte ansehen.

Ist Airbnb legal? Das klingt zu gut um wahr zu sein.

Gute Frage! Die kurze Antwort ist, ja. Allerdings gibt es eine Hand voll Städte, die gewisse Anforderungen an Gastgeber haben. Bevor du dich dazu entschließt ins Airbnb-Geschäft zu starten, solltest du dich verge­wissern, wie die Regularien bzgl. Kurzzeitvermietungen an deinem Standort aussehen und dabei die lokalen Gesetze und Vorschriften befolgen.

 

Genauere Infos findest du ausserdem auf der Airbnb Website für Verantwortungsvolles Gastgeben.

Was sagst du dazu, dass Airbnb zum Wohnungsmangel in Großstädten beiträgt?

Das stimmt so nicht. In Berlin bspw. – einer der Weltmetropolen was AirBnB angeht – sind lediglich 0,4% aller Wohnimmobilien auf AirBnB gelistet. Weniger als 20% von denen vermieten mehr als 1 Monat pro Kalenderjahr. So wurde gar die Regelung zum “Zweckentfremdungsgesetz” zum 01.05.2018 wieder entschärft.

 

Es ist medial aber wesentlich leichter und effek­tiver, einen Konzern wie Airbnb öffentlich an den Pranger zu stellen, statt wirklich etwas am Wohnungsmangel zu ändern. Tourismus steigt nicht, weil Anwohner plötzlich ihre Wohnung online anbieten, sondern weil reisen immer billiger wird. Und Städte wie Berlin haben einfach andere Prioritäten, als die benötigte Infrastruktur entspre­chend nachzu­rüsten. Jedenfalls gibt es keinen nachweis­baren Zusammenhang zwischen Wohnungsnot und dem Modell der Kurzzeitvermietung mit Airbnb.

Was ist, wenn mir der Kurs nicht gefällt oder für mich einfach nicht das Passende ist?

Sollte der Kurs dir Wiedererwarten nicht gefallen, kannst du ihn innerhalb von 14 Tagen problemlos zurück geben. Dafür genügt eine Mail mit deiner Bestellnummer an

und deine Rückerstattung wird in die Wege geleitet.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann das jeder machen?

Absolut. Wenn du das hier grade liest, dann hast du Internet und wahrscheinlich auch ein Dach über dem Kopf. Demnach hast du schonmal eine Wohnung angemietet und einge­richtet. Der Unterschied liegt lediglich darin, dass du hierbei hinterher nicht selbst permanent drin wohnst.

Ich wohne in keiner Großstadt. Kann das Modell trotzdem für mich funktio­nieren?

Airbnb ist in 192 Ländern und in unzäh­ligen Städten mit weniger als 10.000 Einwohnern vertreten. Daher ist der eigene Wohnort definitiv kein K.O. Kriterium und in der Facebook Gruppe zum Kurs sind bereits mehrere Mitglieder, die sehr erfolg­reich in kleinen Orten ihr Airbnb Business betreiben.

Wieviel Kapital brauche ich, um zu starten?

Das hängt ganz davon ab, ob du schon eine einge­richtete Wohnung zum vermieten hast – bspw. die eigene – oder ob du komplett neu starten möchtest. Ich selbst habe mit einem neuen Objekt und lediglich 2100€ gestartet, aber das initiale Investment variiert natürlich je nach Typ des Objektes, Größe, Location und Einrichtung.

Wie lange dauert der Kurs insgesamt, bzw. wie schnell kann ich ihn durch­ar­beiten?

Das Tempo gibst du selbst vor. Inhaltlich hat der Kurs mehr als 10 Stunden Material und fast 100 Lektionen. Manche ziehen ihn an einem Wochenende durch und gehen dann in die Umsetzung, andere machen die ersten Schritte während des Schauens und nehmen sich mehr Zeit.

Was genau passiert in der Facebook Gruppe zum Kurs?
In der Facebook Gruppe findest du mittler­weile einige hundert Mitglieder, die ihre Erfahrungen mitein­ander teilen, sich austau­schen und ihre eigenen Erfolge dokumen­tieren. Ich selbst stehe in der Gruppe auch regel­mäßig Rede und Antwort und teile allerlei relevante Airbnb News mit der Gruppe, damit jeder up to date bleibt.
Ich bin technisch nicht so begabt. Kann ich das Businessmodell trotzdem umsetzen?

Definitiv. Wenn du schaffst, selbst online einen Urlaub zu buchen, dann kannst diesen auch anderen bescheren. Es ist keinerlei techni­scher Background notwendig und alle Tools und Services, die ich dir vorstelle und empfehle, sind sehr intuitiv zu bedienen und ziemlich selbst­er­klärend. Etwas Englischkenntnisse helfen aller­dings.

Wie funktio­nieren denn Schlüsselübergabe und Reinigung der Wohnung, wenn ich selbst nicht vor Ort bin?

Mittlerweile gibt es für beides verschiedene digitale Lösungen, sowie online Services und Dienstleister, die all die Arbeit übernehmen. Eine Hand voll Full-Service Agenturen bietet sogar das gesamte Management deiner Airbnb an – von der Schlüsselübergabe, über die Reinigung, die Kommunikation und sogar die Erstellung deines Airbnb Listings samt Fotos.

Wie lange dauert es, bis ich erste Einkünfte generiere?

Das hängt davon ab, wie schnell du das Gelernte umsetzt. Es sind einige Teilnehmer in der Gruppe, die schon nach nur 2 Wochen ihre ersten Gäste und somit ihre ersten Einnahmen hatten.

Ist auch Ratenzahlung möglich?

Ja. Du kannst den Kurs statt in einer Zahlung, auch bequem in 3 Raten zahlen.

Ist der Kurs für Anfänger oder Fortgeschrittene?

Sowohl als auch. Der Kurs beginnt komplett bei Null, solltest du noch keinerlei Berührungspunkte mit Airbnb gehabt haben, aber es haben auch schon zahlreiche routi­nierte Airbnb Gastgeber den Kurs gekauft, die nach eigenen Aussagen noch unglaublich viel dazu gelernt haben, was ihre Umsätze nach oben schrauben konnte. Insbesondere was den Automatisierungsaspekt angeht.

Ich habe Interesse am Kurs, aber aktuell nicht genug Zeit. Kann ich den Kurs auch später noch erwerben?

Der Kurs ist nicht immer für Neukunden verfügbar und manchmal an Launchphasen gekoppelt. Ausserdem wird er stetig ergänzt, was zwangs­läufig in einer Preiserhöhung resul­tiert. Daher schlage lieber jetzt zu, denn als Käufer kannst du jederzeit den Kurs aufrufen, wann immer es bei dir passt und bekommst automa­tisch auch alle Updates zum Kurs.

Muss ich dafür auch reisen, oder kann ich das Ganze auch von zuhause aus betreiben?

Du kannst das Modell genau so auch in deinem Heimatland aufbauen. Eine Internationalisierung ist völlig optional und nur mein persön­licher Ansatz. Die Möglichkeiten dafür bekommst du im Kurs aufge­zeigt.

Ich bin berufs­tätig. Kann ich das Ganze vom Zeitaufwand her auch nebenbei betreiben?

Ja, definitiv. Wenn die Wohnung erstmal einge­richtet ist, braucht man durch die Tools & Tricks die ich im Kurs zeige, nicht mehr als 1-2 Stunden pro Woche um das Business zu betreiben.

Wie wird der Kurs nach Kauf zur Verfügung gestellt?

Nach Kauf bekommst du per Email deine Zugangsdaten zugesandt. Danach ist der Kurs für dich dauerhaft abrufbar und du kannst jederzeit die Inhalte ansehen.

Ist Airbnb legal? Das klingt zu gut um wahr zu sein.

Gute Frage! Die kurze Antwort ist, ja. Allerdings gibt es eine Hand voll Städte, die gewisse Anforderungen an Gastgeber haben. Bevor du dich dazu entschließt ins Airbnb-Geschäft zu starten, solltest du dich verge­wissern, wie die Regularien bzgl. Kurzzeitvermietungen an deinem Standort aussehen und dabei die lokalen Gesetze und Vorschriften befolgen.

 

Genauere Infos findest du ausserdem auf der Airbnb Website für Verantwortungsvolles Gastgeben.

Was sagst du dazu, dass Airbnb zum Wohnungsmangel in Großstädten beiträgt?

Das stimmt so nicht. In Berlin bspw. – einer der Weltmetropolen was AirBnB angeht – sind lediglich 0,4% aller Wohnimmobilien auf AirBnB gelistet. Weniger als 20% von denen vermieten mehr als 1 Monat pro Kalenderjahr. So wurde gar die Regelung zum “Zweckentfremdungsgesetz” zum 01.05.2018 wieder entschärft.

 

Es ist medial aber wesentlich leichter und effek­tiver, einen Konzern wie Airbnb öffentlich an den Pranger zu stellen, statt wirklich etwas am Wohnungsmangel zu ändern. Tourismus steigt nicht, weil Anwohner plötzlich ihre Wohnung online anbieten, sondern weil reisen immer billiger wird. Und Städte wie Berlin haben einfach andere Prioritäten, als die benötigte Infrastruktur entspre­chend nachzu­rüsten. Jedenfalls gibt es keinen nachweis­baren Zusammenhang zwischen Wohnungsnot und dem Modell der Kurzzeitvermietung mit Airbnb.

Was ist, wenn mir der Kurs nicht gefällt oder für mich einfach nicht das Passende ist?

Sollte der Kurs dir Wiedererwarten nicht gefallen, kannst du ihn innerhalb von 14 Tagen problemlos zurück geben. Dafür genügt eine Mail mit deiner Bestellnummer an

und deine Rückerstattung wird in die Wege geleitet.

WERDE
WERBEPARTNER

WERDE
WERBE-
PARTNER

Du findest das Konzept des Kurses genial und möchtest diesen deinen Freunden und/oder deiner Audience vorstellen? Dann werde jetzt Affiliate-Partner und erhalte ganze 50% der Einnahmen, für jeden Kauf, der durch dich zustande kommt. Hier findest du alle Infos zum Partnerprogramm.